• Rauchfrei

    Rauchfrei

    "Die größte aller Torheiten ist, seine Gesundheit aufzuopfern, für was es auch sei." Arthur Schoppenhauer

    Drogen und Alkohol sind die falschen Freunde eines vernachlässigten Selbst.

    Klinische Studien belegen, dass 50% der Versuchsteilnehmer nach einem Jahr bei einer Raucherentwöhnung durch Hypnose immer noch abstinenet waren. In der Vergleichsgruppe, in der die Teilnehmer in Eigenregie aufgehört hatten, waren nur 3 - 11% noch rauchfrei.

    Sie sollten sich bewusst werden, dass im Grunde nichts verloren geht, sondern Sie ungünstige "Lösungsstrategien" verlernen und dabei nur wieder in die normale Wirklichkeit zurück kehren (Auflösung der "Rauchertrance" aus der Jugend).