• Unser Konzept

    Wir begleiten Sie ein Stück Ihres Weges und legen großen Wert auf eine neutrale, einfühlsame und wertschätzende Haltung. Wir arbeiten nach dem Konzept der systemischen Kurzzeitherapie. Es wird dort mehr auf Lösungsmuster geachtet als sich in der Problemgeschichte zu verlieren.

     

    Dies ist eine klar ressourcenorientierte Sichtweise, in denen Klienten ihre Kompetenz zeigen und Symptome eher als Ausdruck indirekter Fähigkeiten zu begreifen sind.

     

    Zu Lebenskrisen

    Nach dem berühmten Hypnotherapeuten Milton H. Erickson sind Verwirrung und Konflikt einfach nur Manifestationen neuer Seinszustände, die sich unbewusst entwickelt haben und nun mit den gewohnten Einstellungen in Konflikt geraten. Daher sollten sie besser als eine Gelegenheit zu verstehen sein, sich mit dieser Seinsebene auseinander zu setzen. Bekanntlich sind Krisen ja immer auch eine Chance zur Weiterentwicklung.